Innerchi

Freisein direkt erleben

Audio

Die im o.g. Link aufgeführten Trance-Induktionen können einen Impuls zum Aufwachen aus der alltäglichen Trance setzen. 

Eine Trance - so wie wir diese Bezeichnung benutzen - ist ein Phänomen im Bewusstsein und stellt einen Zustand dar, der bar jeder Wirklichkeit ist - auch wenn dieser real erscheinen mag - und der nur durch das Zusammenspiel all unserer Sinneswahrnehmungen entsteht. Das Kennzeichen einer Trance ist es, dass sie kommt und geht und sich verändert. Trancen sind ganz natürlich in unserem Leben. Wir alle versetzen uns jeden morgen beim Aufwachen in eine Trance, die wir mit unserem Namen versehen und als unser Leben bezeichnen. Ebenso können uns Worte oder Musik in eine Trance versetzen. Und schließlich suggeriert uns unser ständiger, innerer Dialog ein Erleben, das sofort verschwindet, wenn dieser verstummt und es still im Kopf wird.   

Unsere Trance-Induktionen sind eine besondere Art geführter Meditation, die  sowohl die Natur der Trance, die wir tagtäglich erzeugen als auch das Bewusstsein selbst, aus der sie entspringt, direkt erlebbar machen.

Sie sind als Begleitung und Vertiefung unserer Kursteilnehmer für deren Alltag gedacht und ersetzen auf keinen Fall den Besuch eines Arztes bei psychischen Erkrankungen.

Klang des Herzens mp3

Stille direkt erleben mp3

Video

Mit diesem Link erreichen sie unsere Videoclips, die ein Tor zum direkten Erleben öffnen. 

Im Allgemeinen erleben wir uns selbst als ein imaginäres Zentrum im Kopf, irgendwo hinter den Augen und zwischen den Ohren, von wo aus wir denken, sprechen und wahrnehmen. Als separate, eigenständige Instanz kommentieren und beurteilen wir von dort ständig was wir wahrnehmen, also was wir sehen, hören und fühlen. Es ist die Identifizierung mit diesem Zentrum als "ICH“, die uns darin gefangen hält, und uns als das Zentrum der Welt erleben lässt, zu dem wir alles in Beziehung setzen. Dadurch erleben wir die Welt als von uns getrennt, dass sich in dem grundsätzlichen Gefühl von Mangelhaftigkeit,  Abgetrenntsein und Unvollständigsein und Unfreiheit zeigt.   

Das direkte Erleben kann die Existenz dieses imaginären "ICHS“ als vollkommen illusorisch entlarven und die wahre Natur dessen offenlegen, was wir das Selbst nennen: Sein- Bewusstsein – Glückseligkeit. Unsere Videoclips eröffnen ein Tor zu diesem direkten Erleben.

Publikationen

Dieser Link führt zu einigen eigenen Publikationen